Automatische Tor- und Schrankenantriebe

Sicherheit fängt nicht erst in den eigenen vier Wänden an!

Tor- und Schrankenantriebe Zur mechanischen Zutrittskontrolle von Garage, Parkplatz, Firmengelände etc. werden Tore und Schranken eingesetzt. Ähnlich wie bei der Absicherung durch eine Einbruchmeldeanlage kann über Schlüssel, Keycards oder Fernbedienungen sichergestellt werden, dass nur der eintritt, der auch eintreten darf. Und das, ohne Schranke oder Tor von Hand öffnen oder schließen zu müssen.

Wir arbeiten in diesem Bereich mit einem auf Tor- und Schrankenantriebe spezialisierten Fachunternehmen zusammen, wobei Planung und Projektierung in unserer Hand liegen.

Der Betriebssicherheit Ihrer Anlage gilt unsere besondere Aufmerksamkeit. Verletzungen und Beschädigungen bei automatisch fahrenden Toren und Schranken gilt es durch geeignete Sicherheitseinrichtungen zu vermeiden. Die bei gewerblicher Nutzung erforderliche jährliche Überprüfung übernehmen wir gerne. Neben der aufgeklebten Prüfplakette erhalten Sie ein ausführliches Prüfprotokoll zum Nachweis bei Berufsgenossenschaft und Versicherung. 

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl eines passenden Konzeptes!

Urkunde DIN EN ISO 9001:2015 geltend bis 24.06.2020
Polizei, VdS-Schadenverhütung und der Verband der Hersteller und Errichterfirmen warnen aktuell wieder vor Alarmanlagen, die ihren Zweck nicht erfüllen

Die neuen VdS-Anerkennungsurkunden sind da.